Teilnahmebedingungen

Mit der Anmeldung zum Ferienpass Wünnewil-Flamatt erkennt der Teilnehmer die Bedingungen an.

Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 17 Jahren aus der Gemeinde Wünnewil-Flamatt. Das Kind muss am Durchführungstag das Mindestalter erreicht haben. Grundsätzlich möchten wir, dass die Ferienpass Angebote auch Kindern mit speziellen Bedürfnissen offen stehen. Wir können jedoch keine erweiterte Betreuung oder Begleitung anbieten. Falls eine besondere Betreuung nötig ist, bitten wir Sie um eine Anfrage vor der Buchung.

Angebote

  • Es können beliebig viele Angebote belegt werden.
  • Besondere Bedingungen sowie Kosten, die nur für einzelne Angebote gelten, sind in der Beschreibung aufgeführt. Lesen Sie bitte die Hinweise vor der Buchung und vor der Teilnahme sorgfältig durch.

Kosten

  • Der Preis für das Kursangebot wird vom Kursanbieter festgelegt und am Durchführungstag direkt an diesen bezahlt.
  • Die Einschreibegebühr von Fr. 5.00 entfällt in diesem Jahr.

Benutzerkonto

  • Für die Anmeldung beim Ferienpass Wünnewil-Flamatt registriert sich jede Familie einmalig mittels einem Benutzerkonto. Alle Kinder derselben Familie werden im gleichen Konto registriert. Das Konto kann in den Folgejahren immer wieder genutzt werden.
  • Bitte unbedingt zu Beginn das Benutzerprofil ausfüllen und die vollständigen Kontaktinformationen hinterlegen. Wichtig: Daten aktuell halten!
  • Die Kontaktinformationen werden für Buchungsbestätigungen, Benachrichtigungen (z.B. bei Absagen oder Unfällen) etc. verwendet.
  • Viele Informationen zum Ferienpass erfolgen ausschliesslich per E-Mail. Bitte darauf achten, dass angegebene E-Mail Konten regelmässig geprüft werden und die Meldungen nicht im SPAM-Ordner landen.
  • Die Angaben zu den einzelnen Kindern registriert man einmalig bei der Auswahl des ersten Angebots.
  • Ein vergessenes Passwort für das Benutzerkonto kann jederzeit unter «Anmelden», dann «Sie haben Ihr Passwort vergessen? Passwort zurücksetzen» neu angefordert werden.

Versicherung

Während des Kurses befinden sich die Kinder und Jugendlichen in der Obhut und persönlichen Verantwortung der Angebotsleitung und allfälliger Begleitpersonen. Die Versicherung der Kinder (Unfall- und Haftpflichtversicherung) ist Sache der gesetzlichen Vertreter. Weitergehende Ansprüche, insbesondere Schadensersatzansprüche, sind ausgeschlossen.

Durchführung

Bitte immer pünktlich am angegebenen Treffpunkt erscheinen!

Angebotsabsagen

Angebote, die im Freien stattfinden, können bei schlechter oder unsicherer Wetterlage durch den Veranstalter abgesagt werden. In diesem Fall erhalten Sie bis 24 Stunden vor Angebotsbeginn eine E-Mail vom Ferienpass-Team. Ohne entsprechende Mitteilung findet das Angebot statt.

Abmeldung

Gewünschte und bestätigte Angebote sind verbindlich und müssen auch bezahlt werden. Sollte ein Kind bei einem Angebot kurzfristig nicht teilnehmen können, so melden Sie sich bitte mindestens 24 Stunden vorher beim Ferienpass-Team unter 077 475 13 64 ab. Eine Rückerstattung ist nur mit Arztzeugnis möglich.

Rückmeldung

Ihr Feedback nach der Teilnahme ermöglicht es uns, den Ferienpass Wünnewil-Flamatt weiter zu verbessern.